Fehlermeldung

Deprecated function: implode() [function.implode.php]: Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /home/hadegezo/www/liebler-unternehmensberatung.ch/includes/common.inc).

Unternehmerrisiko

Das Unternehmerrisiko ist ein messbares Indiz für den Unternehmer, welches die Wahrscheinlichkeit seines wirtschaftlichen Bestehens vor dem Gang in die Selbstständigkeit deutlich macht.

Seine ursprüngliche Verwendung hatte der Begriff Unternehmerrisiko im Bereich der Betriebswirtschaftslehre im direkten Zusammenhang mit der deutschen steuerrechtlichen Regelung. Ganz wie es der Name bereits vermuten lässt wurde mit dem Unternehmerrisiko eben jenes Risiko bezeichnet, das ein Unternehmer bei seinem Gang in die Selbstständigkeit zu tragen hat.

Überdies gilt das Unternehmerrisiko auch als Indiz darüber, ob die selbstständige Tätigkeit als abhängige Tätigkeit oder als völlig unabhängige Tätigkeit anzusehen ist. Das Unternehmerrisiko findet ebenfalls Verwendung im Zusammenhang einer Tätigkeit eines Gesellschafters. Trägt der Gesellschafter das Risiko des Unternehmens mit und erfüllt zudem noch weitere Kriterien, so gilt auch der Gesellschafter als Selbstständiger.

Ein Hauptkriterium des Unternehmerrisikos ist der wirtschaftliche Faktor der Tätigkeit. Leistet der Selbstständige einen wirtschaftlichen Einsatz ohne eine klare Kenntnis von dem wirtschaftlichen Erfolg zu haben, so ist dies das Hauptmerkmal des Unternehmerrisikos. Dieses Merkmal lässt sich auch auf die geleisteten Arbeitsstunden, die ebenfalls investiert werden müssen, anwenden.

zurück zum Lexikon