Fehlermeldung

Deprecated function: implode() [function.implode.php]: Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /home/hadegezo/www/liebler-unternehmensberatung.ch/includes/common.inc).

Skalieren

Der Begriff skalieren bezieht sich auf das Wachstum eines Unternehmens. Es wird allgemein davon gesprochen, dass das Unternehmen im Zuge seiner Expansion skaliert.

Das Skalieren kommt in enorm vielen verschiedenen Zusammenhängen zum Einsatz. Seinen Ursprung hat die Bezeichnung in dem italienischen Sprachgebrauch als Ableitung des Wortes "scalae", was im deutschen Sprachgebrauch mit "Treppe" übersetzt werden kann. Damit wird auch die Bedeutung des Wortes "skalieren" im wirtschaftlichen Sinne beschrieben, da der Vorgang "skalieren" die Grössenveränderung eines Unternehmens beschreibt.

Damit das Unternehmen überhaupt skalieren kann ist es zunächst erforderlich, dass die hierfür benötigten Mittel vorhanden sind. Natürlich ist für den Wachstum auch ein entsprechendes Kapital erforderlich. Zahlreiche Unternehmen skalieren geplant und sehen diese Grössenveränderung als logische Folge eines entsprechend ausgelegten Geschäftsmodells an. In diesem Zusammenhang wird auch sehr häufig davon gesprochen, dass ein Geschäftsmodell skalierfähig ist. Gerade Startups lassen ihre vorher festgelegten Business-Pläne sehr gern von Experten auf die Skalierbarkeit überprüfen, da diese Eigenschaft ein wesentlicher Faktor im Hinblick auf die Umsatzgenerierung ist.

zurück zum Lexikon